Back To Top

Das Distance Learning geht in die letzte Woche und SchülerInnen, LehrerInnen und Eltern sehnen das Ende herbei. Da unsere Jugendlichen zumeist keine Betreuung in der Schule benötigen, arbeiten die meisten von zu Hause aus. Trotzdem haben immer einige Jugendliche den Weg in die Schule gefunden, um wichtige Themen im Kleingruppenunterricht zu wiederholen oder um Unterrichtsmaterial zu holen.

Die LehrerInnen stellen den Schülerinnen und Schülern einen Mix aus Live-Unterrichtssequenzen, Videos und Arbeitsmaterialen zur Verfügung. Außerdem stehen sie den SchülerInnen im Chat oder Live-Videochat zur Verfügung. 

Trotz allem fehlen den Jugendlichen ihre Klassenkameraden, das Arbeiten in Gruppen und die Mitarbeit im Unterricht.

Einige Bilder und Eindrücke vom Distance Learning

 

Aufgrund der aktuellen Situation findet der Unterricht von 7.1.-15.1.2021 im Distance Learning statt! Die Unterrichtsstunden finden stundenplanmäßig statt, allerdings bekommen die SchülerInnen Aufgaben via MS-Teams, die sie zu Hause erledigen sollen. Es besteht auch die Möglichkeit, in die Schule zu kommen, falls eine Betreuung notwendig sein sollte.

 

Der Unterricht beginnt täglich um 8.00, auch der Praxistag wird online durchgeführt!

Derzeit steht die Ampel auf GELB!

Liebe Schüler, um weiterhin gemeinsam und gesund in der Schule sein zu können, ist es wichtig, sich an die vom Bildungsministerium vorgegebenen Maßnahmen zu halten! Seid auch in eurer Freizeit achtsam!

  • NUR den Eingang in der Benedikt-Schellinger-Gasse benutzen (ausgenommen wenn verschlossen, dann Felberstraße)
  • Abstand von 1-2m einhalten!
  • Mundnasenschutz (Maske) außerhalb der Klasse tragen!
  • Hände oft waschen und desinfizieren!
  • fixe Sitzplatzordnung in der Klasse und im EDV-Raum!
  • Arbeitsmittel desinfizieren! (Computermaus, Tastatur, Werkzeug,...)
  • einzeln zur Toilette gehen

Bleiben wir gemeinsam gesund!

Derzeit steht die Ampel auf ORANGE!

 

Liebe Schüler, um weiterhin gemeinsam und gesund in der Schule sein zu können, ist es wichtig, sich an die vom Bildungsministerium vorgegebenen Maßnahmen zu halten! Seid auch in eurer Freizeit achtsam!

 

  • NUR den Eingang in der Benedikt-Schellinger-Gasse benutzen (ausgenommen wenn verschlossen, dann Felberstraße)
  • Abstand von 1-2m einhalten!
  • Mundnasenschutz (Maske) immer tragen! Darf nur fürs Essen und Trinken abgenommen werden!
  • Hände oft waschen und desinfizieren!
  • fixe Sitzplatzordnung in der Klasse und im EDV-Raum!
  • Arbeitsmittel desinfizieren! (Computermaus, Tastatur, Werkzeug,...)
  • einzeln zur Toilette gehen

 

Bleiben wir gemeinsam gesund!

 

Nach 10 Wochen "Distance Learning" freut sich die gesamte FMS 15 endlich wieder die SchülerInnen persönlich in der Schule begrüßen zu dürfen! Der Unterricht findet im Schichtbetrieb, unter Einhaltung der geltenden Hygienebestimmungen des Gesundheitsministeriums, statt.

 

Weitere wichtige Informationen und Termine:

Parteienverkehr

Der Parteienverkehr, inklusive Anmeldung für das Schuljahr 2020/21 findet nur nach telefonischer Terminvereinbarung statt (Tel.: 01 - 985 45 68)

Rückbestätigung

Das Rückbestätigen wird vom 24.6.-1.7., zwischen 09.00 und 12.00h möglich sein.