Back To Top

Beim Schnuppern in verschiedensten Betrieben erhalten die SchülerInnen die Gelegenheit, durch Zuschauen, Fragenstellen und durch Ausführen einfacher Tätigkeiten den jeweiligen Beruf und den Arbeitsalltag im Betrieb kennen zu lernen.

Nur durch eigenes Tun kann man herausfinden, ob einem der Beruf auch wirklich Spaß macht und man dafür auch geeignet ist. Viele SchülerInnen können die Schnupperlehre auch nutzen, um in dem jeweiligen Betrieb ihre Bewerbungsunterlagen abzugeben und einen guten Eindruck zu hinterlassen.

neue Fotos folgen in Kürze!!

HIER geht's zur FOTO-Galerie der bisherigen BPTs

Das Bewerbungstraining beim Österreichischen Gewerbeverein (ÖGV) im Palais Eschenbach ist eines unserer Highlights. Jeweils 4 Klassen werden zu einem Termin geladen und treffen in den schönen Sälen des Palais Eschenbach auf etwa 15 weibliche und männliche Firmenchefs, Personalchefs, Wirtschaftsexperten oder Ausbildungsleiter.

Die Schüler_innen führen exemplarisch Bewerbungsgespräche und bekommen sofort ein Feedback bezüglich ihrer Bewerbungsunterlagen, ihres Auftretens, Körpersprache, Ausdrucksweise und Kleidung.

An einem Nachmittag schaffen die Schüler_innen etwa 4-7 Bewerbungsgespräche und sammeln so viel Erfahrung für ihre zukünftigen Bewerbungen. Zusätzlich machen sich die Personalchefs Notizen über Schüler_innen, die einen besonders positiven Eindruck hinterlassen haben.

Fotos folgen in Kürze

 

 

Am 15. 9. 2017 waren wir im Hotel Imperial, einem sehr bekannten 5 Sterne Luxushotel in Wien. Dort haben wir gesehen, wie die Zimmer und die Suiten aussehen. Besonders beeindruckt hat uns, dass sie so aufgeräumt und luxuriös eingerichtet waren. Außerdem haben wir gehört, dass bereits einige berühmte Menschen wie Sigmund Freud oder Michael Jackson im Hotel genächtigt haben. Wir haben auch erfahren, dass im Hotel verschiedene Möglichkeiten für eine Lehre geboten werden. Man kann beispielsweise eine Ausbildung zum Restaurantfachmann oder auch zum Koch machen, was uns sehr beeindruckt hat. Ein paar SchülerInnen von uns haben sich sofort um einen Schnupperplatz für die kommenden Berufspraktischen Tage im Hotel Imperial beworben und freuen sich bereits auf die Erfahrungen, die sie dort machen werden.

P11, Expositur Singrienergasse

Weiterlesen: Die P11 (Expo) besucht das Hotel Imperial

Bei der Branchenpräsentation Handel konnten sich die Schüler_innen über sämtliche Lehrberufe informieren und sich in Verkaufgesprächen üben. Außerdem erfuhren sie, worauf man bei einem Vorstellungsgespräch besonders achten sollte.

Die 10 Schüler_innen von den 300 Anwesenden, die bei einem Quiz und den Verkaufsgesprächen die meisten Punkte erreichten, erhielten eine Urkunde

.

Weiterlesen: Branchenpräsentation Handel im BIWI

Am 26.September machte die P1 einen Abenteuerausflug in den Kletterpark auf der Donauinsel.
Nach einer kurzen aber umfangreichen Sicherheitseinweisung, durften sich die Schüler auf den 16 Stationen auf 2 Ebenen austoben. Sie mussten hoch konzentriert sein und sich verantwortungsbewusst verhalten, um die Aufgaben zu meistern.

Manche waren besonders mutig und wagten sich in die 2. Etage, die mit einem 60m langen Flying Fox abschließt.
Die Schüler_innen hatten großen Spaß und einen tollen Erlebnistag!

Weiterlesen: Wandertag am 26. September 2017- P1 besucht den Kletterpark Donauinsel