Back To Top

Am Ende der 2. Orientierungsphase besuchte die Fachbereichsgruppe HOLZ die Lehrwerkstätte von Jugend am Werk in Brigittenau. Nach einem kurzen Infofilm besichtigten die SchülerInnen die Werkstätten und den Maschinenraum.

Anschließend zeigten die Lehrlinge ihre Werkstücke und beantworteten Fragen unserer SchülerInnen. Zum Abschluss urften unsere Jugendlichen die großen Gestellsägen und das Hobeln mit dem Handhobel ausprobieren.

 

Dieses Schuljahr wurden der 30. und 31. Oktober von der Bildungsdirektion wienweit als autonom freie Tage festgelegt. Der Schulgemeinschaftsausschuss unserer Schule entschied, den 28. und 29.10. ebenfalls frei zu geben, dadurch hatten alle SchülerInnen und LehrerInnen eine ganze Woche Ferien!!

Alle SchülerInnen und LehrerInnen genossen diese Schnaufpause und erholten sich gut :)

Eine Lehrlingsmesse der besonderen Art fand am 30.09. auf den Bahngleisen zwischen Wien und Amstetten statt. Über 20 Betriebe präsentierten in den Zugabteilen des Bildungsexpresses die angebotenen Lehrstellen und klärten über Anforderungen, Bewerbungsfristen usw. auf. Mit an Bord: Knapp 40 SchülerInnen der PTS 15, die dort Personalchefs und aktuelle Lehrlinge mit Fragen löcherten und von den gutgelaunten FirmenvertreterInnen sämtliche Informationen, und sogar kleinere Werbegeschenke, erhielten. Das Kennenlernen der Lehrberufe ist ein wichtiger Schritt bei der Berufsorientierung und neben den BegleitlehrerInnen der teilnehmenden Schulen freuten sich auch die Mitgereisten VertreterInnen aus der Politik und Star-Gast Joey Kelly über das rege Interesse der Schülerinnen und Schüler.

Weiterlesen: PTS 15 on tour: Im Bildungsexpress von Wien nach Amstetten

Seit mehreren Jahren besucht die Expo das Hotel Imperial. Es ist immer wieder ein Highlight für unsere SchülerInnen der F9 und F10. Wir versuchten heuer im Rahmen unseres Projekts "Bewerbungstage" nach dem Motto "Nur Mut" Perspektiven aufzuzeigen, sich zuzutrauen auch dort zu schnuppern bzw. sich zu bewerben.

Der Höhepunkt unserer Führung war dann schließlich die nobelste aller Suiten zu betreten, wo schon Queen Elizabeth und Michael Jackson abgestiegen waren. Die SchülerInnen waren sehr beeindruckt und stellten viele Fragen.

 

Weiterlesen: Die Expo Apollogasse besucht das Hotel Imperial

Dieses Schuljahr bringt viele Neuerungen mit sich, denn ab sofort werden alle unsere Klassen als Fachmittelschulklassen geführt. Außerdem sind die Renovierungsarbeiten in unserem Stammhaus so gut wie abgeschlossen, unsere Schüler werden sich in den hellen, modern eingerichteten Klassenräumen sehr wohl fühlen.

Auch die Expositurklassen (F9 und F10) freuen sich über einen neuen Standort, da sie von der Singrienergasse in die Apollogasse umgezogen sind.