Back To Top

Projekt „PTS meets BS“ im Schuljahr 2016/17

Das Projekt „PTS meets BS“ stellt interessierten Jugendlichen einen möglichen Weg in die Arbeitswelt vor. Durch die  Kooperation mit der Berufsschule für Maschinen-, Fertigungstechnik und Elektronik (1070 Wien, Apollogasse 1) wurde den Jugendlichen die Möglichkeit geboten, in die Metallverarbeitung und in die Welt der Elektronik einzutauchen. So konnten die Schüler verschiedene Fertigungsverfahren der Metalltechnik kennenlernen. Ebenfalls waren sie für die Bestückung  und das Verlöten der elektronischen Bauteile verantwortlich. Unterstützung erhielten die Jugendlichen dabei von den Berufsschülern. Diese konnten ihre Erfahrungen im Beruf weitergeben, Vor- und Nachteile des jeweiligen Berufes besprechen und ihr Wissen mit den Jugendlichen teilen.

Den Abschluss des Projektes bildete eine Projektpräsentation am 12.6. 2017 in der Berufsschule Apollogasse1, 1070 Wien gemeinsam mit den beteiligten PTS- Schülern, Berufsschülern, Berufsschullehrern und PTS – Lehrern sowie geladenen Gästen. Da auch ein Vertreter einer marktführenden Firma auf dem  Gebiet der Metalltechnik anwesend war, konnten nebenbei auch einige Lehrstellen vermittelt werden.

Wir, die PTS 15 Benedikt-Schellinger-Gasse 1-3, 1150 Wien bedanken uns bei allen Beteiligten für die erfolgreiche Kooperation.